Aloe-Vera Vita-Cocktail mit Kokoswasser, Ananas, Gurke und Limette

(#werbung) Kennt ihr Aloe-Vera? Als Pflanze war sie mir bekannt, und auch, dass sie eine heilende Wirkung hat. Mittlerweile findet man sie ja überall in Cremes, Hygiene-Artikeln und und und. Aber habt ihr schon mal ihr Gel wirklich benutzt oder als Saft getrunken? Für mich war das eine absolute Premiere. Ich war total überrascht. Und ich glaube, hätte mich die Firma Deynique Cosmetics nicht gefragt, ob ich diesen naturreinen Saft testen möchte, wäre ich sicherlich nie auf die Idee gekommen, das zu tun.

Die Aloe Vera

aloe vera cocktail-9

Im Altertum wurde die fleischige Wüstenpflanze „die Kaiserin der Heilpflanzen“ genannt und wenn man bei Google danach sucht und sich durch die Artikel über diese „Wunderpflanze“ liest, dann hat sie glaube ich von diesem Status über Jahrhunderte hinweg nichts verloren. Im Gegenteil.

Diese unscheinbare Pflanze ist ein echtes Power-Paket für Innen und Außen. Ihre Wirkstoffe stärken das Immunsystem, wirken schmerzstillend, antibakteriell und regenerierend auf die Darmflora. Außerdem wird ihr nachgesagt, dass sie für eine tolle Haut und schönes Haar sorgt. Na … wenn das nicht ein Grund ist, da mal einen großen Schluck zu nehmen. 🙂

Natürlich hab ich den Aloe Vera Vita Saft auch mal pur probiert. 25 ml werden als Tagesdosis empfohlen. Ein Schnapsglas voll also.  Hm … und ich würde mal sagen, es schmeckt „spannend erfrischend“. Ein wenig sauer, ein wenig bitter … und die Konsistenz ist sehr gel-artig. Es kostet zwar keine Überwindung, es zu trinken, aber ich war trotzdem froh, dass ich so frei sein durfte, um diesen wertvollen Saft herum ein tolles Getränk zu erfinden.

aloe vera cocktail-3

Rezept für den Vital-Cocktail

aloe vera cocktail-2

Zutaten für 4 große Gläser

  • 300 ml Kokoswasser
  • 1/4 Ananas (bei Bedarf auch etwas mehr)
  • 1/2 Gurke, geschält und entkernt
  • Saft einer ausgepressten Bio-Limette
  • Stück Limettenschale
  • 80 ml Aloe-Vera Saft
  • 400 ml Wasser
  • 2 Zweige Minze
  • Crushed Eis nach Bedarf
  • Limetten-Scheiben zur Garnitur

Zubereitung

Gebt alle Zutaten – außer dem Crushed Ice – in einen Hochleistungsmixer und verrührt alles auf höchster Stufe mindestens 1 min lang. Füllt die Mischung in 4 große Gläser, gebt ein paar Limetten-Scheiben und das Crushed Ice dazu und dann lasst Euch erfrischen!!!!

aloe vera cocktail-8
Rezept Aloe-Vera Vital-Cocktail
Rezept Aloe-Vera Vital-Cocktail
Rezept Aloe-Vera Vital-Cocktail
aloe vera cocktail-1

Die Mischung ist durch Limette und Minze ein echter Frische-Kick. Und da jetzt scheinbar der Sommer doch ein wenig in die Gänge kommt, gönne ich mir als Abkühlung gleich noch ein Glas! Und wisst ihr, was toll ist? Einer von Euch wird auch bald in den Genuss kommen, denn ich darf heute eine Flasche dieses hochwertigen Aloe Vera Vita Drinks verlosen!

Aloe Vera GiveAway

IMG_8985

Und So könnt ihr dabei sein:
Hinterlasse mir bis Freitag , den 15.07. einfach einen Kommentar unter diesem Post und verrate mir, mit welchen Kombinationen Du dir deinen Aloe-Vera Cocktail mischen würdest. Gerne kannst Du das Gewinnspiel per Twitter und Facebook teilen, darüber würde ich mich sehr freuen. Hinterlasse mir auch das als kleine Info in Deinem Kommentar, dann kannst du Deine Gewinnchancen erhöhen.

Das Kleingedruckte
Das Give Away startet sofort & endet am 15.07.2016 um 24:00 Uhr. Mitmachen kann jeder – mit oder ohne Blog. Teilnahme innerhalb Deutschlands, Österreich & der Schweiz. Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. Rechtsweg ausgeschlossen. Den Gewinner werde ich mit einem Online-Zufallsgenerator ermitteln. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf den Gewinn. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook. Bitte gebt mir eine gültige Emailadresse an, unter der ich Euch im Falle des Gewinns benachrichtigen kann.

Ich freu mich auf eure Kommentare und bin schon sehr gespannt, welche leckeren Kreationen dabei entstehen!
Meine Daumen sind gedrückt! Der Gewinner kann sich wirklich über ein sehr tolles Produkt freuen.

An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich bei Deynique Cosmetics für das zur-Verfügung stellen dieses Aloe Vera Drinks, der meine Smoothies und Säfte von jetzt an bereichert.

Ich wünsche euch allen einen schönen, sonnigen Tag … und natürlich sind meine Däumchen heute auch für unsere EM-Jungs feste gedrückt!

Euer Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

8 Kommentare

  1. Hallo. Dein Trink sieht klasse aus. So schön grün.
    Ich hab im Sommer immer einen „Aloe-Arm“ im Kühlschrank. Nach zu viel Sonne kühlt der super die Haut. Getrunken hab ich’s noch nicht.
    Ich glaube, ich würde daraus an einem warmen Tag folgendes mixen: sone Art Granita: Limetten, gefrorene Erdbeeren, Aloe_Saft.
    Lg Anja

  2. Liebe Dini, besser hätte man unseren gesunden Power-Drink nicht in Szene setzen können. Dein Rezept werden wir sofort ausprobieren. Ganz herzliche Grüße vom DEYNIQUE Facebook Team

  3. DiSarah

    Wow, den Cocktail würde ich auf jeden Fall auch testen, wenn ich den Saft gewinne! Als eigene Kreation würde ich einen KiVera-Cocktail mixen: mit Kiwi, Aloe-Vera-Saft, Zitronenmelisse und Limette, außerdem Bitter Lemon. Ist Bestimmt erfrischend 🙂

  4. Ebner Andrea

    Ich würde genau dieses Rezept von Dir ausprobieren, das hört sich sehr lecker an.

  5. Liebe Dani,
    Ananas, Limette, Minze …. genau mein Geschmack! Ich würde den Drink genau so mixen!
    Ich hüpfe in dein Lostöpfchen und versuche mein Glück!
    Viele Grüße
    Biha

  6. Also das Geschmackerlebnis Aloe Vera kenne ich auch noch nicht. Würde mich schon mal interessieren, wie das schmeckt. Da ich ein absoluter Limetten und Minze-Junkie bin, würde ich mir den Cocktail auch genauso ausprobieren 😉

  7. Oh das hört sich lecker an! Ich würde auch mal gefrorene Beeren zusammen mit dem Aloesaft mixen und mit Sprudelwasser eisgekühlt probieren. 🙂

  8. Guten Abend meine liebe!
    Ich würde dein Rezept versuchen! Das klingt richtig lecker! Teile es gerne auf fb. Gvlg tine

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*