Fenchel-Minz-Puffer

Vor ein paar Wochen hab ich bei der lieben Kathi von deckschonmaldentisch ein tolles Rezept entdeckt, dass ich jetzt schon zum zweiten Mal nachmachen „musste“, weils soooooooooooo lecker ist. Ein tolles Mittag- oder Abendessen … einfach yummi!


FENCHEL-MINZ-PUFFER



Und das Beste ist: Sie sind so easy und so schnell gemacht!

Ihr braucht:

  • 2 Fenchelknollen
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • ordentlich frische Minze
  • 1 TL Fenchelsamen (hatte ich beim letzten Mal keine, aber es schmeckt genauso gut ohne)
  • 100 g Schafskäse
  • 3 Eier
  • 7 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Olivenöl
  • Fleur de Sel & schwarzer Pfeffer

Dazu schmeckt Joghurt-Minz-Dip:

  • Vollmilchjoghurt
  • 1 Hand voll frische Minze
  • Fleur de Sel & schwarzer Pfeffer

Lasst es Euch schmecken!!!
Das dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  1. Ha! Die kenne ich doch! 🙂 Wie schön, dass sie Dir so gut schmecken. Ich muss sie auch unbedingt mal wieder machen.

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*