Grüner Smoothie mit Mango und Banane

Das ich großer Smoothie Fan bin, brauche ich hier niemandem mehr zu erzählen. Und an einem Morgen wie heute habe ich mit ein paar Schluck von so einem herrlich cremigen Getränk  schon manche Anlaufschwierigkeiten besiegt. Ich bin ja wirklich kein Morgenmuffel … aber Montags hab ich schon so meine Probleme, wenn der Wecker um 5:00 Uhr Sturm klingelt. Da hilft es mir ungemein, wenn ich mich aufs Frühstück freuen kann. Und ein Smoothie ist einfach ein perfekter Start in den Tag. Gesund und lecker … mit viel frischem Obst und jeder Menge Vital- und Nährstoffen. Außerdem bringen sie den Säure-Basen-Haushalt im Körper wieder ins Gleichgewicht, der durch zu viel Zucker und tierisches Eiweiss oft gestört ist.  Und mit Mango und Banane geschmacklich ein echtes Highlight. Da ist das frühe Aufstehen gleich nicht mehr so schlimm.

Rezept für grünen Smoothie mit Mango und Banane

Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Banane

Zutaten für 2 grüne Smoothie

  • 1 gute Handvoll Spinat
  • 1 Mango geschält
  • 1 Banane
  • 400ml Mandelmilch

Zubereitung

Gebt alle Zutaten zusammen in einen Mixer und verrührt alles auf höchster Stufe. Füllt den Smoothie in große Gläser und wenn ihr möchtet, gebt zum Schluss noch ein wenig Mandelmilch dazu ohne sie unter zu rühren … das zieht sich so schön marmoriert darunter. Sieht einfach optisch klasse aus und das Auge trinkt ja mit! :-)

Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Banane
Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Banane
Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Banane
Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Banane

Für mich der optimale Start in den Tag! Schnell zubereitet aus wenigen Zutaten mit viel Raum für Variationen. Versucht es mal mit einem Löffel Mandelmus oder Chia-Samen. Dann sättigt er auch noch ein bisschen mehr. Den Spinat könnt ihr im übrigen auch durch Feldsalat oder Radieschen-Blätter tauschen.

Verratet ihr mit auch euren liebsten grünen Smoothie? Trinkt ihr ihn morgens zum Frühstück oder auch schon mal über den Tag?

Und jetzt wünsche ich euch einen grandiosen, gut gelaunten Start in die Woche!
Liebste Grüße!
Euer Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  1. hallo

    wieviel trinkst du von so einem smoothie in der früh und ist dies deine einzige „mahlzeit“ bis zu mittag?

    • Hallo, Barbara!
      Ja. Wenn Grüner Smoothie, dann ist das mein Frühstück. Sonst esse ich nichts dazu. Je nach Tagesform trinke ich eine zweite Portion am Vormittag, wenn sich der Hunger anschleicht.
      Aber da bei mir so eine Smoothie-Portion locker zwischen 500 und 700 ml liegt, sättigt das je nach Zusammensetzung auch sehr gut.
      Liebe Grüße!
      Nadine

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*