Pesto-Mini-Gugl

Die Sonne ist zurück und es soll heute trocken bleiben! Also nix wie ran: Den Picknick-Korb gepackt und raus in die Natur zum Sonntags-Brunch! Passend dazu habe ich heute das zweite Rezept aus meinem Happy Summer Picknick-Korb für Euch! Und sie sehen nicht nur klasse aus, sie schmecken herrlich sommerlich, die kleinen mediteranen Gugl. Entdeckt habe ich Sie übrigens bei {Überall und Nirgendwo} und hab mich gleich in sie verliebt!

PESTO MINIGUGL
mit Ziegenfrischkäse

pesto minigugl by dinchensworld.deZutaten
40 gr weiche Butter
60 g Ziegenfrischkäse
50 ml Vollmilch
1 Ei
20 Blatt Basilikum
3 Tl geröstete Pinienkerne
100 g Mehl
1 Prise Salz und etwas Pfeffer und
1 kleine Knoblauchzehe
4 getrocknete Tomaten gewürfelt

Zubereitung
Ihr könnt alle Zutaten einfach in Eure Küchenmaschine – bei mir wars der Thermomix – packen und 2 min. gut verrühren.
Danach füllt ihr den Teig in einen Gefrierbeutel, schneidet die Spitze vorne ab und füllt ihn in eine Mini-Gugl-Form. Dann gehts bei 200n Grad für 15 min. ab in den Backofen!

pesto minigugl by dinchensworld.de

pesto minigugl by dinchensworld.de

pesto minigugl by dinchensworld.de

pesto minigugl by dinchensworld.de

pesto minigugl by dinchensworld.de

Ich wünsche Euch allen einen herrlichen Sonntag!
Und morgen verrate ich Euch den Gewinner des Happy Summer Give Away!!

Liebste Grüße!
Das Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  1. Sehr cool, die werden nächste Woche getestet!

  2. Du hattest mich schon bei Pesto! Kann nur lecker schmecken! 😉
    lg Hannah

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*