Sommer-Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella

Endlich! Sonne! Wärme auf der Haut. Was ein unglaublich schönes Gefühl. Eigentlich will man nur eines: Draußen sein … atmen … die Luft genießen. So herrlich ist das. Und wenn die Woche hart war, genießt man das alles noch mal so sehr.

Wir haben diese Woche nämlich unsere alte Küche raus geschmissen, Fliesen raus gerissen, neue Anschlüsse verlegt … und einige Tage lang wirklich im Dreck gehaust. Jetzt ist endlich Licht am Ende des Tunnels. Der neue Boden liegt, die Wände sind gestrichen. Jetzt heißt es nur noch warten, bis am Donnerstag endlich die NEUE geliefert und aufgebaut wird.

Deshalb ist momentan natürlich alles was mit Kochen zu tun hat irgendwie ein Behelf. Aber Salat … das geht irgendwie immer. Und an Tagen wie heute, braucht man gar nichts anderes um glücklich zu sein! Und weil ich die Kombination von würzigem Salat mit fruchtigem Topping sehr mag, gibt es heute ein Rezept ganz nach meinem Geschmack, das wirklich schnell zubereitet ist, weil der Salat schon fix und fertig geputzt daher kommt. Was das betrifft bin ich nämlich ehrlich gesagt sehr gerne faul. Von Florette gibt es tolle, fertige Mischungen, die wirklich wahnsinnig gut schmecken.

Rezept für Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella

Zutaten

  • Salatmix mit Roter Beete von Florette
  • Zitronenmelisse
  • 250g Erdbeeren
  • 1 Fenchel-Knolle
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1 EL rote Pfeffer-Beeren
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Gebt den Salat in eine große Schüssel. Wascht und putzt die Erdbeeren und schneidet sie dann in Scheiben. Wascht dann den Fenchel und schneidet ihn in feine Streifen. Und werft das Fenchel-Grün nicht weg, dass schmeckt ebenfalls. Schneidet den Mozzarella in Würfel und gebt alles über den Salat.

Für das Dressing verrührt ihr zuerst den Essig mit dem Honig, dem Salz und dem Pfeffer. Gebt dann das Olivenöl dazu und verrührt alles gut. Zum Schluss kommen noch die Pfefferbeeren dazu. Verteilt dann das Dressing über dem fertigen Salat und lasst es Euch schmecken!

Rezept für Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella
Rezept für Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella
Rezept für Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella
Rezept für Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella
Rezept für Salat mit Erdbeeren, Fenchel und Mozzarella

Von dem Salat bleibt garantiert nichts übrig. Lasst es Euch schmecken!
Und jetzt wünsche ich Euch einen tollen Start in ein wahnsinnig schönes Mai-Wochenende! Genießt die Sonne in vollen Zügen!
Habt es schön!
Euer Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*