very berry – Schokolade

Samstagabend … eine vierköpfige Familie kommt aus dem Urlaub. Sonntag der Geburtstag meines lieben Patenkindes, das mir glücklicherweise schon Wochen vorher „gesteckt“ hat, dass „Frau“ sich „nur Geld, Godi!“ wünscht.

Aber einfach einen Umschlag in die Hand drücken ist dann auch nicht meine Art. Außerdem brauchte ich noch was kleines für meine liebe Schwester, die während unseres Urlaubs das Housesitting übernommen hatte.

Was ist da einfacher, als eine leckere Schoki – schnell zusammengemixt, aus den Sachen, die der Küchenschrank gerade noch hergibt: getrocknete Himbeeren und Pistazien.


Alles in einen schönen Becher von Casa di Falcone gepackt, schön bedruckt und fertig!
*Hier die Dankeschön-Housesitting-Variante …


Wie ich das Geld für mein Patenkind verpacken wollte, hatte ich schon vor dem Urlaub ausgetüftelt. Ab damit in eine Einwegspritze aus der Apotheke – diese in eine Lamy-Füllerverpackung, die schon lange in meiner Schublade rumgammelte – ein bissel mit Masking Tapes aufgemotzt und in eine süße Tüte aus meinem Lieblings-Dawanda-Shop smalltreasures gesteckt.

Und so sah das Ganze aus …


Die Freude war jedenfalls bei beiden groß … und die Schoki hat scheinbar auch geschmeckt! ㋡

Ich wünsche euch noch einen schönen Sommerabend!!!

Das dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

3 Kommentare

  1. Pingback: meine Inspiration zum Wochenende: kleine Geschenkideen mit persönlicher Note « dinchensworld

  2. Pingback: Cosas que nos hacen únicos // Dinge, die uns einzigartig machen |

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*