Apfel-Spekulatius-Tiramisu

Nachdem der Januar sehr arbeitsreich begonnen hat und ich Abends hundemüde in die Federn gefallen bin, hab ich jetzt endlich noch mal Zeit für einen kleinen Blogbeitrag. Inspiriert von einem Rezept in der Thermomix Rezeptwelt, habe ich die übrig gebliebenen Weihnachtsplätzchen zusammengekratzt und ein superleckeres Apfel-Tiramisu draus gezaubert.

Apfel-Spekulatius-Tiramisu by dinchensworld.wordpress.com
Habt ihr auch noch Reste in den Plätzchen-Dosen oder habt ihr alles vertilgt?

Hier ist jedenfalls ne tolle Idee, was man außer wegknabbern mit Spekulatius noch alles anstellen kann:

3 große Äpfel
20 g Zucker
250ml Weißwein
1 gestr. TL Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz
1 Prise Zimt
40 g Mandeln gehackt
250 g Magerquark
30 g Zucker
100 g Sahne
0,025 l Amaretto alternativ Apfelsaft
150 g Gewürz – Spekulatius
200 g Espresso kalt

Zubereitung im Thermomix
Kocht zuerst einen Espresso und lasst ihn abkühlen, während ihr den Rest vorbereitet. Brecht den Spekulatius in grobe Stücke. Die Äpfel müssen geschält, entkernt und in grobe Stücke geschnitten werden.
Dann ab damit in den Thermomix (alternativ in kleineren Stücken in einen Topf). Dort auf St. 5 ca. 5 Sec. zerkleinern.

Die gehackten Mandeln und 20g Zucker dazugeben und 5 min. / Varoma / Stufe 1 köcheln lassen. Jetzt das Spekulatiusgewürz, den Zimt und den Weißwein dazu und das ganze 10 min. / Varoma / St. 1 kochen, dann das Kompott umfüllen und den TM ausspülen.

Dann den Magerquark, 30 g Zucker, die Sahne und den Amaretto oder Apfelsaft in den Mixtopf geben und 10 sec. / Stufe 3 vermischen. Jetzt den Spekulatius in kleine Schälchen füllen, mit dem Espresso beträufeln und dann das Kompott und die Quarkcreme darüber schichten.
Als Garnitur kann man ein paar Spekulatius-Brösel darüber geben.

Apfel-Spekulatius-Tiramusi by dinchensworld.wordpress.com

Apfel-Spekulatius-Tiramusi by dinchensworld.wordpress.com
Ich wünsche Euch allen einen herrlichen Sonntag!!
Genießt die Sonne und sammelt Kraft für die nächste Woche!

Liebste Grüße!

Das Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  1. Steinberg

    hallo dinchen,
    hier ist claudia aus der schweiz. danke für den tip deine seite zu besuchen. sie macht richtig gute laune und die schönen bilder. bin begeistert. wusste gar nicht, dass es so viele thermomixnutzer gibt. ist mein absolutes lieblingsgerät. habe meine kinder auch damit angesteckt. und in spanien habe ich auch gerade einen angeschafft. die marmeladen aus dem thermi sind der hammer….ganz liebe wintergrüsse claudia

    • Hallo, Claudia!!
      Schön, Dich auch hier zu „sehen“ … 🙂 … und danke für das liebe Kompliment. Ja, der Thermomix ist auch aus meiner Küche nicht mehr weg zu denken.
      Liebe Grüße in die Schweiz!!!
      Dinchen

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*