Aprikosen-Salat mit Galia-Melone

Wie ihr vielleicht schon festgestellt habt, arbeite ich mich gerade Salate-technisch durch das aktuelle deli-Magazin. Ich hab aber auch echt noch nie so viele tolle Salat-Ideen auf einem Haufen gesehen, die mich alle angelacht und zum ausprobieren herausgefordert haben. Ich bin regelrecht verrückt nach deli-Salaten! Auch dieser hier ist wieder ein absoluter Augen- und Gaumenschmaus! Soooooo lecker!!!! Dringend zum Nachahmen empfohlen!!!

Aprikosensalat
mit Galia-Melone

aprikosensalat by dinchensworld.de

Rezept
500g Aprikosen
1/2 Galia-Melone
1 Salatgurke
Ruccola-Salat (Menge nach Geschmack)
Basilikum (Menge nach Geschmack)
Für die Vinaigrette:
6 EL heller Balsamico-Essig
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
8 EL Ölivenöl

Du kannst einfach alle Zutaten für den Salat nach Belieben und Geschmack mischen. Entferne aus der Gurke auf jeden Fall die Kerne und schneide sie in Würfel oder Streifen. Die Vinaigrette gibst Du einfach zum Schluss drüber und servierst den Salat sofort.

aprikosensalat by dinchensworld.de
aprikosensalat by dinchensworld.de

Vielleicht haben wir ja Glück und am Wochenende kommt auch mal die liebe Sonne hinter den Wolken hervor. Wenn das Wetterchen noch passt, schmeckt dieser Salat noch mal so gut!
Ich wünsche Euch 2 erholsame Tage!!!

Liebste Grüße!
Das Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

One Comment

  1. Oh das klingt fein. Ich habe noch ein paar Aprikosen im Haus, eigentlich für ein Frühstücks-Müsli gedacht. Wenn ich heut oder morgen eine Melone bekomme muss ich mir wohl was anderes fürs nächste Frühstück überlegen…. Denn dann wollen die Aprikosen sicher in Deinen feinen Salat hüpfen 😉 Bin gespannt wie er schmeckt. LG Claudi

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*