Zitronen-Tiramisu

Nach einer kleinen Blogger-Pause bin ich heute wieder zurück mit einem unglaublich leckeren Sommer-Dessert. Ein absolutes Highlight an einem lauen Sommer-Abend auf der Terrasse! Und weil es zum Wochenende ja auch (hoffentlich) wieder wärmer und sonniger werden soll, passt das hier als Einstimmung einfach perfekt.

rezept zitronen-tiramisu by dinchensworld.de

Rezept für 6-8 Personen300 g Löffelbiskuit
500 g Mascarpone
100 g Ricotta
100g Schlagsahne
100 g Kristallzucker
2 Bio-Zitronen
3 EL gehackte Pistazien
3-4 EL Lemoncurd

Zubereitung
Als erstes wascht ihr die Zitronen heiß ab. Von einer der beiden braucht ihr die geriebene Schale. Dann könnt ihr beide auspressen. Jetzt mischt ihr den Mascarpone und den Ricotta. Gebt die geriebene Zitronenschale und den Zucker dazu. Schlagt die Sahne steif und hebt sie darunter.
Brecht die Löffelbisquits in Stücke und verteilt sie auf kleine Gläschen. Beträufelt sie mit etwas Zitronensaft und schichtet dann die Mascarpone-Sahne-Creme darauf.
Gebt den Lemoncurd in einen kleinen Topf und erhitzt ihn ein wenig, bis er etwas flüssiger geworden ist. Gebt notfalls etwas Zitronensaft hinzu. Er sollte nicht ganz flüssig sein, aber leicht vom Löffel fließen. Lasst ihn wieder etwas abkühlen und träufelt ihn dann über die Creme. Jetzt noch ein paar gehackte Pistazien drauf … ab in den Kühlschrank und dann im Sonnenschein genießen!

rezept zitronen-tiramisu by dinchensworld.de rezept zitronen-tiramisu by dinchensworld.de rezept zitronen-tiramisu by dinchensworld.de

Sooo lecker sag ich Euch!
Habt einen wunderschönen Tag! Und mit ein wenig Glück kommt die Sonne auch bald wieder hinter den Wolken hervorgekrochen!

Liebe Grüße!
Das Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

5 Kommentare

  1. Hach Dinchen, Du erinnerst mich grade an meine Kindheit.
    Sommer und Zitrone – das gehörte zusammen. Warum? Weil ich es nix Erfrischenderes für mich gab, wenn die Temperaturen über 35°C kletterten, als ein eiskaltes Zitronensorbet (oder Zitronenstangen-Eis). Das war wirklich obligatorisch.
    Und deshalb ist Dein Zitronen-Tiramisu für mich auch ein wahres Sommerdessert.
    Klingt traumhaft! Daumen hoch und allerliebste Gruesse vom verregneten Zürichsee,
    das Frl. Wunderstolz

    • Jaaa … für mich ist der Duft und der Geschmack der Zitronen auch gleichbedeutend mit Sommer, Sonne, einem lauen Lüftchen und Wärme auf der Haut. Ich hoffe, dass die liebe Sonne sich ganz schnell wieder zeigt! Liebe Grüße an Dich und danke für den lieben Kommentar!
      Das Dinchen

  2. Pingback: Sommer-Feeling im Glas: Zitronen-Tiramisu von dinchensworld | PlusPerfekt.de

  3. Na! Hab dich bei Pinterest entdeckt. Da kommt doch mindestens dieses Rezept von dir auf meine Pinnwand! Und jetzt wird gestöbert 😍

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*