Eierlikör-Mango-Cheesecake im Glas – mein Rezept zur #Osterbäckerei mit BOLS Advocaat

Vor genau einer Woche war ich gerade jetzt auf dem Weg in meine Herzens-Stadt Hamburg. Und dieses Mal nicht nur in der Vorfreude auf die wunderschönen Cafés, einen Bummel über den Jungfernstieg oder die tolle Atmosphäre des Hafens – sondern in brennender Erwartung auf einen leckeren, spannenden Abend, zu dem BOLS Deutschland und die Agentur fischerAppelt 15 Foodblogger eingeladen hatte, um zusammen mit Christian Hümbs, dem „Patissier des Jahres 2014“ den Eierlikör BOLS Advocaat in der #Osterbäckerei zu testen.

Bols-Advocaat2

Und ja … ich war wirklich aufgeregt, das könnt ihr mir glauben. Zumal es mein erstes Event in der Art war. Und dann auch noch in der Gesellschaft von so vielen TOP Food-Bloggern, denen ich selbst teilweise schon ewig folge.

Und ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich immer noch ein breites Grinsen im Gesicht habe, wenn ich an diesen Abend zurück denke. Es passte einfach ALLES. Die zuckersüßen Mädels von fischerAppelt hatten die „Sturmfreie Bude“ hoch über der Alster in ein echtes Schlemmer-Paradies verwandelt. Die Atmosphäre alleine schon bei der Begrüßung war unglaublich herzlich. Von der ersten Sekunde an war klar, dass die nächsten Stunden einfach klasse werden würden.

Den „Eisbrecher“ zum Empfang hätte es theoretisch gar nicht gebraucht, wenn er praktisch nicht so unglaublich lecker gewesen wäre. Und wir waren uns alle einig: DAS ist DER Sommer-Drink 2016!

Bols-Advocaat1

Megalecker sag ich euch. Rezept folgt in Kürze!

Und während die Flaschen mit dem Eierlikör-Cocktail immer weniger wurden, eröffnete Christian Hümbs die Osterbäckerei mit der Live-Zubereitung einer kleinen Köstlichkeit aus seinem Buch „Richtig gut Backen“:

FINANCIERS

Financiers_ChristianHümbs1
Financiers_ChristianHümbs2

Ja – sie waren GENAUSO lecker, wie sie aussehen! Der Wahnsinn. Fluffig ohne Ende, nicht zu süß. Toll!

Inspiriert von der Atmosphäre, jede Menge guter Laune und ein wenig beschwipst ging es dann für uns andere ebenfalls an die Backstationen. Bewaffnet mit einer wunderschönen mintgrünen Schürze ging´s dann los. Jeder von uns hatte ein Rezept vorbereitet und Zutaten und die benötigten Utensilien an Anna von fischerAppelt durchgegeben. Die komplette Arbeitsfläche und jeder freie Millimeter stand voll mit leckeren Zutaten, Küchengeräten, unzähligen Schüsseln, Gläschen, Schneebesen …

Osterbäckerei2
Copyright Bols Advocaat / Olaf Deharde
Copyright Bols Advocaat / Olaf Deharde

Minuten später wurde überall gewogen, gerührt, geknetet, gesiebt und viel viel gelacht. Die lieben Mädels von fischerAppelt waren emsig darum besorgt, dass es keinem von uns an was fehlte und Christian Hümbs gab immer wieder wertvolle Tipps und half, wenn irgendwo was nicht so wollte wie es sollte … :-)

Jetzt möchte ich Euch natürlich gerne noch mein Rezept verraten.
Ich finde, es macht sich herrlich als Dessert – nicht nur auf einer Oster-Tafel.

Und Olaf, der Profi-Food-Fotograf hat es wirklich toll in einem Foto eingefangen. Selbst wenn die Sonne noch nicht so wirklich in Fahrt gekommen ist … bei DEM Anblick könnte man die graue Suppe da draußen glatt ganz einfach vergessen.

Eierlikoer-Mango-Cheesecake-im-Glas
Fotocredit: Bols Advocaat / Olaf Deharde.

Zutaten für 15 Gläser

  • 150g Cantuccini
  • 50g Butter
  • 120 ml BOLS Advocaat
  • 250g Mascarpone
  • 250g Speisequark 20%
  • 1,5 Tafeln weiße Schokolade
  • 2 Mangos
  • Minze
  • etwas dunkle Kouvertüre

Zubereitung

Zerkleinert die Cantuccini am besten mit einem Nudelholz in einem Gefrierbeutel und füllt sie dann in eine Schüssel um. Schmelzt die Butter in einem kleinen Topf und vermischt sie mit 60 ml BOLS Advocaat. Gebt die Masse über die Cantuccini-Brösel und vermischt alles gut. Verteilt es dann in 15 kleine Dessert-Gläser und drückt die Brösel etwas am Boden an.

Aus dem Mascarpone und dem Speisequark schlagt ihr dann eine Creme. Währenddessen könnt ihr die weiße Schokolade schon im Wasserbad schmelzen. Hebt dann den restlichen Eierlikör unter die Mascarpone-Creme. Jetzt könnt ihr die Mangos schälen und bis auf einen Rest zum Dekorieren in kleine Würfel schneiden. Mischt sie ebenfalls unter die Creme.

Zum Schluss zieht ihr die weiße Schokolade unter die Masse und gebt das Ganze dann auf den Cantuccini-Boden. Streicht sie etwas glatt und garniert sie mit Mango-Streifen, dunkler Kouvertüre und Minze.

cheesecake-mit-eierlikör-und-Mango
Bols Advocaat / Olaf Deharde.

Und nachdem auch die letzte Leckerei abgelichtet war, gings in den gemütlichen Teil. Donuts, Desserts, Mini-Gugl, Macarons, Kuchen, Cupcakes und Hefe-Knoten – die lange Tafel war reich gedeckt mit den wahnsinnigsten Kreationen. Überall wurde probiert, geteilt, gelöffelt und gefachsimpelt …

Osterbäckerei5
Osterbäckerei4

Und leider flog die Zeit nur so dahin. Wie das immer ist, wenns irgendwo mit irgendwem besonders schön ist. Und das war es! Rundum! Einfach klasse! Und ich bin mit einem echt schönen Gefühl im Bauch (das nicht nur von den vielen Leckereien kam 😉 ) ins Taxi zurück ins Hotel gefahren. Um einige Erfahrungen und viele tolle Menschen reicher.

Team-Osterbäckerei
Bols Advocaat / Olaf Deharde.

Ein dickes Dankeschön von Herzen an fischerAppelt und BOLS für die Einladung. Es hat einen RIESEN Spaß gemacht! Ihr habt da ein absolut tolles Produkt, dass wirklich mehr ist als eine Backzutat, die schon Oma immer gelobt hat.

Und jetzt wünsche ich Euch allen viel Spaß beim Eier-färben und einen super Start ins Oster-Wochenende!

Liebste Grüße!
Euer Dinchen

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  1. Liebe Nadine,

    es war mir eine Freude Dich an diesem schönen Abend endlich mal persönlich kennenzulernen.

    GLG Sarah

    • Danke, Sarah! Das gleiche kann ich nur zurückgeben! Hoffe ja, wir sehen uns bei einer ähnlichen Gelegenheit mal wieder!
      War ein toller Abend! liebe Grüße! Dinchen

  2. Pingback: Eierlikörtartelettes – Eine Eigenkreation entstanden bei der #Osterbäckerei von BOLS Advocaat | kunterbuntweissblau

  3. Pingback: Ein Mädelsabend mit dem BOLS Maracuja Flip

Ich freue mich über Deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*